Mietspiegel Wetter fehlt?


Sie möchten eine Mieterhöhung durchsetzen, aber für Wetter gibt es derzeit keinen Mietspiegel der geeignet ist, um die Miete zu erhöhen?

Dann gibt es für Sie als Vermieter leider nicht viele Möglichkeiten die Ihnen zur Verfügung stehen. Wenn Sie ein meist sehr kostspieliges Gutachten vermeiden möchten, benötigen Sie für Ihre Mieterhöhung in Wetter ortsübliche Vergleichsmieten?

Viele private Vermieter stehen vor genau diesem Problem - doch wie soll man herausfinden, wer in der Region ein ähnliches Haus oder eine ähnliche Wohnung vermietet?

Mietspiegel Wetter

Ortsübliche Vergleichsmiete Wetter



Ortsübliche Vergleichsmiete Wetter für Mieterhöhung


Um mit ortsüblichen Vergleichsmieten eine Mieterhöhung in Wetter durchzusetzen, brauchen Sie Immobilien in möglichst vielen Kriterien mit Ihrem vermieteten Haus oder der Wohnung übereinstimmen.

Mit unserer Web-App möchten wir Ihnen helfen entsprechende Kontakte zu Vermietern aus Wetter herzustellen.

Werden Sie Mitglied in unserem starken Netzwerk für private Vermieter in Deutschland.


Mit Vermietern in Wetter vernetzen


Werden Sie Teil unseres Vermieter-Netzwerks. Finden Sie andere Wohnungseigentümer aus Wetter die Ihre Wohnung vermietet haben, um Ihre Interessen zu wahren. Jeder profitiert vom anderen.

Der Ort Wetter

Die Stadt Wetter ist eine mittlere kreisangehörige Stadt im Ennepe Ruhr Kreis im Südosten Nordrhein-Westfalens. Im Jahr 1970 wurden die benachbarten Gemeinden Esborn, Volmarstein und Wengern in die damalige Kleinstadt Wetter eingemeindet. Infolgedessen wurde das Stadtgebiet von etwa 4 km² auf etwa 31 km² vergrößert. Die Stadtteile Wengern und Volmarstein wurden bereits im 11. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Im Mittelalter war Wetter eine Kreisstadt der Grafschaft Mark.

Die heutige Stadt beherbergt mehrere sehenswerte Bauwerke, wie etwa das Haus Hove, den Harkortturm sowie die Burgruinen jeweils in den Ortsteilen Volmarstein und Wetter. Im Stadtzentrum kann das Fünf-Giebel-Eck, das aus fünf restaurierten Fachwerkhäusern besteht, besichtigt werden. Die Liste der Baudenkmäler im Stadtgebiet Wetter umfasst über 170 Bauwerke, darunter das Rathaus, Sakralgebäude wie die katholische Kirche St. Peter und Paul und die evangelische Lutherkirche, Burgruinen und eine Vielzahl an Wohngebäuden und Fachwerkhäusern.

Durch das Stadtgebiet Wetters führt der überregionale RuhrtalRadweg, zudem sind hier mit Ruhr und Harkortsee ausgezeichnete Bedingungen für den Wassersport gegeben. Ferner finden Besucher auf dem Harkortberg einen Kletterwald, in dem Kletterspaß mit schönen Ausblicken auf Wetters Natur verbunden werden können.

Mietspiegel Wetter

Vermieter Wetter


Ortsteile/Stadtteile Wetter

Alt-Wetter, Esborn, Volmarstein, Wengern