Mietspiegel Winnenden erstmals qualifiziert

Erstmals qualifizierter Mietspiegel 2019 für Winnenden erschienen. „Prädikats“-Mietspiegel ist ab August 2019 gültig und steht auch als Online-Rechner bereit.

Die Stadt Winnenden hat erstmals einen qualifizierten Mietspiegel erstellt. Das Zahlenwerk für die Jahre 2019/2020 wurde gemeinsam mit der Stadt Fellbach sowie den Gemeinden Leutenbach und Kernen mit einer Landesförderung erarbeitet.

Die Interessenvertreter der Mieter- und Vermieterseite haben den Mietspiegel Ende Mai anerkannt und damit entsprechend den gesetzlichen Vorgaben des § 558 d BGB qualifiziert. Der qualifizierte Mietspiegel für Winnenden gilt ab 1. August 2019 und ersetzt den „einfachen“ Vorgänger-Mietenspiegel.

Den Mietspiegel finden Interessierte bei der Stadt Winnenden auf der Homepage zum kostenlosen Download im PDF-Format. Die Stadt stellt ebenfalls einen Mietspiegel-Onlinerechner auf ihrer Webseite zur Verfügung. Damit lässt sich online schnell und einfach die ortsübliche Vergleichsmiete einer Mietwohnung berechnen.