Mietspiegel Saarpfalz-Kreis fortgeschrieben

Wer wissen will, was eine Wohnung zu mieten im Saarpfalz-Kreis kostet wirft am besten einen Blick in den Mietspiegel. Der Landkreis im Saarland hat nun Anfang des Jahres eine aktualisierte Fassung des Qualifizierten Mietspiegels vorgelegt.

Es handelt sich dabei um eine Fortschreibung des im Jahre 2018 erstellten „Prädikats“-Mietspiegels für die Städte Bexbach, Blieskastel, Homburg, St. Ingbert und den Gemeinden Gersheim, Kirkel und Mandelbachtal.

Der Qualifizierte Mietspiegel 2020 für den Saarpfalz-Kreis kann über die Internetseiten der jeweiligen Städte und Gemeinden sowie bei der Kreisverwaltung des Saarpfalz-Kreises kostenlos eingesehen oder heruntergeladen werden.