Stuttgart erstellt regelmäßig einen offiziellen Mietspiegel für das Stadtgebiet. Der qualifizierte Mietspiegel der baden-württembergischen Landeshauptstadt kann als Broschüre, die neben der Mietspiegeltabelle Hinweise zur genauen Zuordnung der Wohnung in eine angemessene Ausstattungs- und Lagekategorie enthält, ab sofort gegen eine Schutzgebühr zzgl. Versandkosten bezogen werden. Der Stuttgarter Mietspiegel ist auch im Direktverkauf erhältlich an der Infothek des Rathauses, in den Bezirksämtern der äußeren Stadtbezirke und im Kundenzentrum des Stadtmessungsamtes. Hier können Sie den aktuellen Mietspiegel Stuttgart bestellen.

In der baden-württembergischen Landeshauptstadt leben Menschen aus 150 Nationen, man spricht hier über 120 Sprachen – natürlich aus schwäbisch. Die hügelige Schwabenmetropole besticht landschaftsmäßig durch Weinberge – mit 400 Hektar Rebfläche zählt „Schduddgard“ zu den größten Weinbaugegenden Deutschlands -, einladende Grünanlagen wie dem Rosensteinpark oder dem Schlossgarten und dem Neckartal. Wer es gerne etwas hügelig mag, wird die Hauptstadt des „Ländle“ lieben: Die Höhendifferenz beträgt in Stuttgart rund 350 Meter, was nicht gerade allzu üblich für Städte in der Größenordnung von rund 600.000 Einwohnern ist.

Mietwohnungen in Stuttgart die Sie verzaubern

Stuttgart bildet das Zentrum der zukünftigen Metropolregion Stuttgart mit mehr als 3,5 Millionen Einwohnern. Die Stadt befindet sich damit an der Spitze von Europas Wirtschafts- und Technologiestandorten. Auch in Sachen universitärer Bildung rangiert die Großstadt im Süden Deutschlands an vorderster Spitze, nicht zuletzt bietet sie Studierenden aus der ganzen Welt modernste Lehr- und Forschungseinrichtungen.

Zwei Automarken haben Stuttgart weltweit bekannt gemacht. Der Sportwagenhersteller Porsche ist in Stuttgart-Zuffenhausen zu Hause, auch der Edelkarosseriebauer Daimler. Weitere Hightech-Unternehmen mit Weltruf, beispielsweise Bosch, haben sich hier niedergelassen.

Wohnen zur Miete in Stuttgart – der Weg ins eigene Zuhause

Stuttgart hat den Ruf einer attraktiven und sicheren Wohnstadt. Urbanes Wohnen ist wieder „in“ und Stuttgart hat gute Perspektiven. Jährlich werden in Stuttgart tausender neuer Wohnungen gebaut. Stuttgart ist ein attraktiver Standort durch seine Wirtschaftskraft und Lebensqualität. Ein wichtiges Ziel der Stadtpolitik ist es, erschwinglichen und umweltfreundlichen Wohnungen zur Verfügung zu stellen.

Eine Stadt, welche im Laufe ihrer Geschichte schon immer zu den führenden Wirtschaftsstandorten in Deutschland zählte. In und um Stuttgart haben sich zahlreiche Industriebetriebe mit großen Namen angesiedelt, was Stuttgart zu einem beliebten Einzugsgebiet für Menschen aus der gesamten Bundesrepublik macht. Aber auch sonst ist Stuttgart äußerst lebenswert, denn Stuttgart hat auch hinsichtlich verschiedenster Freizeitmöglichkeiten einiges zu bieten. Kurz gesagt, eine Stadt, in der es sich sehr gut leben lässt.

Es gibt ausreichend Gründe um in Stuttgart zu wohnen und zu leben. Wer in Stuttgart eine Mietwohnung sucht, hat es oft nicht einfach, denn Wohnraum in Stuttgart ist begehrt und nicht selten auch teuer. Deshalb ist Menschen, die nach Stuttgart ziehen möchten, eine Eigentumswohnung zu empfehlen. Mit einer Eigentumswohnung schlägt man den ständig steigenden Mietpreisen in Stuttgart ein Schnippchen und sorgt so, für schlechtere Zeiten optimal vor. Eine Eigentumswohnung in Stuttgart ist daher auch eine sinnvolle Kapitalanlage für Menschen, die nicht nur in Stuttgart leben möchten, sondern mehr aus ihrem Vermögen machen möchten.

Mietspiegel Stuttgart
1 (20%) 1 vote